ABBO-Logo

Die Bibliothek der ABBO


Foto: W. Suckow, Schwarzkehlchen, 06.06.2007

Die ABBO-Bibliothek wird als Archiv für alle Veröffentlichungen und Unterlagen über die Vogelwelt Brandenburgs genutzt. Weiterhin enthält sie Publikationen, die der ABBO durch Tausch oder Schenkung zur Verfügung gestellt wurden. Ein wesentlicher Zuwachs war dabei umfangreiche Literatur aus dem Nachlass von Hartmut Dittberner, die uns von Winfried Dittberner 2006 überlassen wurde. Die Bibliothek steht in Beeskow und ist (nach Absprache) für ABBO-Mitglieder zugänglich. Einzelarbeiten können auch als Fotokopie zur Verfügung gestellt werden. Anfragen sind zu richten an: Hartmut Haupt, Hannemannei 8, 15848 Beeskow, Tel. 03366/23831.

Wesentliche Inhalte der ABBO-Bibliothek sind:

Bei der Libbert-Kartei handelt es sich um eine von Walter Libbert (1899-1971) mit großer Sorgfalt zusammengetragene handschriftliche Literaturkartei mit inhaltlichen Zusammenfassungen. Die märkische Literatur bis etwa 1970 ist darin vollständig aufgearbeitet. Die Kartei wurde der ABBO dankenswerter Weise 1998 von Frau Edda Kroll, der Tochter Walter Libberts, geschenkt. Sie wurde außerdem unter Anleitung von Henry Hahnke digitialisiert und steht online unter www.abboa.de für Recherchen zur Verfügung.